Aktuelle Bands:

Inish

Inish

Celtic Folk-Pop, der gelegentlich ganz schön rockig daherkommt, das ist Musik von Inish (= Insel), der deutschen Band, deren Mitglieder sich seit dem Jahr 2000 zusammengefunden haben, um gemeinsam ihre Lieblingsmusik zu spielen. Anfänglich prägten irische und schottische Stücke das Repertoire, die auf eigene Weise poprockig interpretiert und arrangiert wurden.

Im Laufe der Jahre ging Inish dazu über, sich Stücke aus den verschiedensten Genres der Musikwelt auszuwählen und diese im eigenen Stil zu "verfolken". Selbst vor Metal-Stücken wurde nicht haltgemacht. Entstanden ist daraus eine sehr abwechslungsreiche Musik, die zwar unterschiedlichste Stile beinhaltet, aber als Basis immer den Hang zur Folk-Musik erkennen lässt.

Die Bandmitglieder sind:

Christoph Clermont - Bass; Thomas Eifert - Schlagzeug; Thomas Pulsfort - Gesang, Geige, Low-Whistle; Claudia Remke - Gesang, Keyboard, Gitarre, Akkordeon, Low-Whistle; Jupp Sieverding- Keyboard, Gitarre, Bouzouki

Die CD "Wave After Wave" wurde im Frühjahr 2020 aufgenommen.

 

Pool X

 

Pool X sind Bernd Kuhn, Dieter Gruber, Torsten Staarmann und ich. Es werden ausschliesslich eigene Songs gespielt. Stilrichtung liegt irgendwo zwischen Hardrock mit Funk- und Metal-Einflüssen.

Macht Laune und dicke Waden! Erster Gig am 25.5.2019 bei der Rödelheimer Musiknacht. Hier ein kompletter Mitschnitt vom  Konzert am 25.7.2020

 

 

Pool X

 

ClassX

Die Classic-Rock-Coverband, in der drei Orscheler mitspielen, gibts schon seit etwa 30 Jahren. Hier werden Klassiker der Rock-Geschichte gecovert, was das Zeug hält und mir macht es mit Claudia, Uwe, Bodo und Paul richtig Spaß!

classx-rockband.de/

 
 
Die Croonies

Geboren aus einem Ukulele-Kurs von Christoph Pelgen beim Sommermusikfest entwickeln sich die Croonies zur festen Konzert-Größe: Die Croonies spielen 20er und 30er-Jahre-Schlager in einer Mini-Bigband, mit stylischen Klamotten, exotischen Instrumenten wie singende Säge, Trichtergeige, Mandolinen, Ukulelen und Autohupen und - vor Allem: viel Spaß! Der richtige Ort für mein Kofferschlagzeug...

http://www.croonies.de/

 

Tom´s und Jerries

Die akustischste Rockband aller Zeiten! Karen, Angus, Micha und Thomas spielen mit kleinstem Aufwand die schönsten Songs aller Zeiten. Von den Kinks über Steely Dan und Supertramp zu Stephen Stills und Norah Jones, Joni Mitchell und Maria Mena - hier wird kaum etwas ausgelassen! Gitarrensoli werden mal eben von Klarinette oder Querflöte interpretiert und der stellenweise 4-stimmige Satzgesang garantiert den Gänsehauteffekt, den Fans dieser Musik höchstens noch von früher kennen...

http://www.tomsandjerries.de

 

Hier ein paar Songs vom Orscheler Sommer 2020

TJs OSO 2020

 

Gelegenheitsprojekte:

Century`s Crime

Abteilung Aufarbeitung meiner musikalischen Helden Teil (?!): Century`s Crime sind die beste Supertramp-Tribute-Band, die ich kenne. Dort darf ich ab und zu aushelfen.

Century´s Crime

 

ADVERSUS

That´s very different! Ein Projekt, das verschiedene Musikstile verschmilzt: Gothic, Mittelalter, Metal, Techno, R. Wagner lassen grüssen! Ebenso eklektisch ist die Live-Besetzung: Kontrabass, Geige, Klarinette, Flöte, Stromgitarre, Keyboards, 3x Vocs, nunmehr Drums und ein Sampler... klingt komisch, is aber so ;-o)))  Die mittlerweile 4. CD "Der Zeit abhanden" ist ein KNALLER!!

www.adversus.de

hier eine ältere Live-Aufnahme:

 

 

Ex-Projekte

Secret World

ist eine Peter Gabriel Coverband, die sich hauptsächlich dem Material der Secret World Tour widmet, plus einiger älterer Songs.
 

A Fine Mess

http://www.afinemess.de/

 

Bryan 69

 

Kerstin Pfau Solo - Fast Ohne Lärm

http://www.kers-tin.de/

 

Purple Rising

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Satisfactory

 
 

 

Seconds Out- Genesis Tribute

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!