Am Samstag, den 1.2.2014, ist mein guter Freund und langjähriger Musikkollege Ralf Vogel verstorben. Ralf war lange Jahre aktiv in der Usinger Band 3 1/2, zusammen mit Kalle Kaspers (voc, keys) und zuletzt mit mir und Sven Waldschmidt (bass). Ralf war ein ganz besonderer Mensch, er vereinte Lebensfreude, Genussfähigkeit und eine Prise Chaos mit einer sehr tiefgehenden Emotionalität. Er war definitiv ein Gefühlsmensch durch und durch, und das spürte man besonders in seiner Musik und in unserer Freundschaft, die im Laufe der Jahre immer tiefer wurde. In der Zeit, in der er mit seiner Frau Vanessa im Allgäu lebte, haben Simone und ich die beiden oft besucht und nächtelang Doppelkopf gespielt, gelacht, getrunken, gelebt. Auch das eine oder andere legendäre Konzert und/oder Fest konnte man da erleben!

Ralf und Vanessa lebten in den letzten Jahren wieder in Hessen, leider haben wir uns nicht so oft gesehen, wie wir es gerne getan hätten. Er war musikalisch aktiv mit Fernando Magellanes im Duo "Dos Besos", manchmal spielte ich da mit und dann waren es "Tres Besos".

Ralf schrieb auch den einen oder anderen Song, ich bin sehr froh, dass er es geschafft hat, ein paar davon auf U-Tuub zu laden, damit auch für Andere etwas Greifbares von ihm bleibt. Schon allein der Titel "Freunde" ist typisch für ihn, seine Gefühle und seine Lebenseinstellung. Du wirst vermisst, Alter. Machs gut!


Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!